ENGLERT WERNER   Musician, Composer, Teacher

Die Keimzellenmethode

Improvisationsworkshops für beliebiges Instrumentarium und Gesang. Egal ob Improvisationseinführung für Klassiker, für fortgeschrittene Improvisatoren, für Pädagogen, die eine Methode zur Vermittlung von Improvisation entwickeln möchten, für Pädagogikstundenten, Chöre, Bigbands, Blues- & Rockbands, ganze Orchester, Blaskapellen usw.

Ausgehend von der Keimzelle, dem einzelnen Ton, wird Schritt für Schritt Musik frei sprechen gelernt: Die musikalischen Parameter Tonhöhe, Tondauer, Ton stärke und Tonfarbe werden entdeckt und immer detaillierter eingesetzt. Dadurch werden immer größere Zeiteinheiten musikalisch gestaltbar. Im Zentrum stehen Rhythmus, Melodiebildung und Formaufbau. Auf diesem Weg werden Klischees von Blues- und Songform erkundet, stilistische Rhythmus-, Harmonie- und Melodiebildungs-Klischees erspielt und ersungen und Impulse zum eigenen kreativen Umgang mit der Sprache Musik gegeben. Die Workshops können vom dreistündigen Crashkurs bis zum 14-Tage-Kurs ausgedehnt werden. Alle Schritte werden mit Arbeitsmaterialien dokumentiert.

Booking-Anfrage